Das ist los im MiO.

Das ist los im MiO in den Sommerferien 2018

Ferienwoche vom 02.07. – 06. 07. 2018

Montag, 02.07.2018| 15 – 18 Uhr
Picknick im Rabet
Wir verbringen heute einen schönen Nachmittag gemeinsam im Rabet. Bringt gerne etwas zum Picknicken mit.

Dienstag und Mittwoch, 03.und 04.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Stillleben zeichnen
Bei einem Stillleben werden „stille Gegenstände“ gemalt oder gezeichnet, z.B. Blumen, Früchte oder… Du lernst Zeichen-Techniken und Grundlagen kennen. Für Mädchen ab 8 Jahre

Donnerstag, 05.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Beauty-Produkte selber machen
Überall kannst du Produkte kaufen, die schön(er) machen sollen. Aber was oder wer ist schön? Wenn du mehr darüber wissen willst und selber einen Lippenbalsam oder eine Creme herstellen möchtest… komm vorbei. Für Mädchen ab 8 Jahre

Freitag, 06.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Film schauen
Wir schauen zusammen den Film ,,Sonita“ und sprechen hinterher über den Film. Für Mädchen ab 12 Jahre

 

Ferienwoche vom 09. 07. -12. 07. 2018

Montag, 09.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Rund um den Beruf
Wir sprechen heute mit einer Polizistin über ihren Beruf und ihr könnt ihr alle Fragen stellen, die euch dazu einfallen.

Dienstag und Mittwoch, 10. Und 11.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Schatzkisten bauen
Du möchtest ein Versteck, an das nur du ran kommst und in dem du geheime Dinge aufbewahren kannst? Dann baue deine eigene kleine Schatzkiste aus Holz. Für Mädchen ab 7 Jahre

Donnerstag, 12.07.2018 | 15 – 18 Uhr
Körperwahrnehmung
Felica kommt und spricht mit euch über Gefühle und den eigenen Körper. Dazu spielen wir kleine Spiele und lernen uns und unseren Körper besser kennen.

 

Extratermin: 20.07. 2018 | 14 – 19 Uhr

Kunst im Zoo
Wir werden heute mit euch in den Zoo fahren und dort mit allen Sinnen mehr über unsere Lieblingstiere erfahren. Der Eintritt ist frei. Einverständniserklärung mitbringen!

————————————————————————————————–

MiO ist täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Jeden Tag haben wir ein neues Angebot. Kommen Sie zu MiO und schauen Sie sich unser Whiteboard an, um das Angebot von heute zu erfahren!

————————————————————————————————–

Kick-It. Inter- und soziokulturellen Mädchen-und Frauen-Hobby-Amateur*-Fußball-Tunier

Es war ein wunderbares Interkulturelles Mädchen- und Frauenfußball Turnier am Samstag! Vielen Dank an alle, die dieses Fest mitgetragen haben in Leidenschaft und Spielfreude und Begeisterung…an alle 22 Teams mit über 240 Spielerinnen von sechs bis über fünfzig Jahren… und an alle dabei gewesenen Familien, Freund*innen, Unterstützer*innen… für ein faires und gerechtes Miteinander.

 

 

 

 

 

 

__________________________________________________________

Vergangene Veranstaltungen

Am 05.05.2018, auf dem Sportplatz in der Teichstraße / Connewitz, findet ein ganz besonderes Fußball-Turnier statt: Kick-It. Inter- und soziokulturellen Mädchen-und Frauen-Hobby-Amateur*-Fußball-Tunier.An diesem Tag wird ganz viel passieren: Live Musik, Mimach-Angebote, Spielmobil... natürlich viele Teams, die Fußball spielen und... die allererste Aufführung unseres Kick-it-Songs.
 Und genau für diesen Song wolen wir alle interessierten Mädchen einladen, diese Song miteinzustudieren und dann am 0505.2018 der ganzen Welt zu präsentieren. Was wir von dem song schon gehört haben, klingt richtig super. Bei diesem Kick-IT-Song will man sofort mitsingen... und klar, auch tanzen...
Alle, die Lust haben, melden sich bitte an... denn in den Osterferien ist auch gut Zeit, um einen Super-Song einzustudieren.
Termine:
 Fr.,  13. 04. 2018 | 15.00 - 18.00 Uhr
 Fr.,   04. 05. 2018 | 10.00 - 13.00 Uhr
 Keine Teilnahmegebühr!
MIO-OSTERFERIENPROGRAMM
Anmeldung: Tel. 0341 – 21 300 30, Mail: hallo@frauenkultur-leipzig.de
Die., 03. 04. 2018 | 15.00 - 18.00 Uhr
Do.,  05. 04. 2018 | 15.00 - 18.00 Uhr
Fr.,   06. 04. 2018 | 10.00 - 13.00 Uhr
Der Kick it-Song zum Inter- und soziokulturellen Mädchen-und Frauen-Hobby-Amateur*-Fußball-Tunier
MIO-WINTERFERIENPROGRAMM
Anmeldung: Tel. 0341 – 21 300 30, Mail: hallo@frauenkultur-leipzig.de
Mo., 12. 02. 2018 | 15.00 - 17.00 Uhr
 Freundschaftsarmbänder und Ketten
 Aus verschiedenen Materialien (Wolle, Schnüre, kleine Anhänger) entsteht bunter Schmuck.
 Teilnahmegebühr: 1,50 Euro mit | 3,- Euro ohne Ferienpass.
Mi., 14. 02. 2018 und Do., 15. 02. 2018 | jeweils 15.00 - 17.00 Uhr
 Schöne Dinge einfach genäht!
 Kleine praktische und schöne Dinge…eine selbstgenähte kleine Tasche, ein Haarband oder Ball.
 Für Anfänger/innen und Neugierige ab 12 Jahren. Teilnahmegebühr: 1,50 Euro mit | 3,- Euro ohne Ferienpass
Mo., 19. 02. 2018 | 14.00 - 17.00 Uhr
 Was ist wirklich? Was ist schön? Fotos in der Werbung sehen toll aus… aber sehen die Menschen auch in echt so aus?
 Wir probieren, wie man Fotos verändern kann… und fragen: Was ist schön?
 Teilnahmegebühr: 1,50 Euro mit | 3,- Euro ohne Ferienpass. Für Mädchen ab 12 Jahren.
Die., 20. 02. 2018 | 14.00 – 17.00 Uhr
 Ausflug ins Naturkunde-Museum An diesem Tag laden wir ein, gemeinsam ins Naturkundemuseum zu gehen! Zu entdecken gibt es Tiere und Pflanzen, Steine oder Werkzeuge, die Menschen vor tausenden von Jahren benutzt haben. (Kosten: 2 Euro)
Mi., 21. 02. 2018 | 14.00 - 17.00 Uhr
 Still-Leben zeichnen: Bei einem Still-Leben werden „stille Gegenstände“ gemalt oder gezeichnet, z.B. Blumen, Früchte oder…
 Ihr lernt Zeichen-Techniken und Grundlagen z.B. vom Schattenwurf kennen.
 Teilnahmegebühr: 1,50 Euro mit | 3,- Euro ohne Ferienpass. Für Mädchen ab 9 Jahren. Anmeldung erwünscht.
Do., 22. 02. 2018 | 14.00 - 17.00 Uhr
 Bitte ein Button! Anstecker mit Bildern oder coolen Sprüchen sind schick und einfach herzustellen. Mit Phantasie und aus verschiedenen Materialien gestalten wir Buttons – für euch selbst oder als Geschenk!
 Teilnahmegebühr: 1,50 Euro mit | 3,- Euro ohne Ferienpass
Fr., 23. 02. 2018 | 14 – 17 Uhr
 Kekse & Film: Herzlich willkommen zum Kinotag im MiO! Ein Überraschungsfilm erzählt die Geschichte eines Mädchens, das Sängerin werden möchte… Dazu gibt es natürlich etwas zu knabbern!
  
 Sa., 13. 01. 2018 | 14.00 Uhr
 AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
 & World-Wide-Women-Dancing
 Leben. Anders. 2017. Gezeichnete Porträts und Texte
 Aus der eigenen Heimat wegziehen, fliehen zu müssen, um zu überleben, vielfach abhängig zu sein von anderen… die vertraute Umgebung, Freundinnen und Freunde, wichtige Menschen sind nicht mehr da, die Halt gaben…  Es gibt heute zu viele Geschichte von Menschen, die fliehen mussten… 
 Und doch: In fast jeder Geschichte ist die Hoffnung eines Neuanfangs zu finden. Sie zu erzählen, ist immer auch ein Teil dieses „Neu-Anfangens“. Im Erzählen lernen sich Menschen kennen und verstehen. 
 Der Offene Interkulturelle Mädchentreff MiO und das Interkulturelle Frauen Informations- und Begegnungszentrum FiA sind solche Orte des Erzählens, des Sich-Begegnens, des Sich-Kennenlernens und des gemeinsamen kreativen Tuns. Es entstanden Selbstporträts, Texte zu „Ich in Deutschland“, Wünsche für Mädchen und Frauen weltweit …  Diese sind in der kleinen Ausstellung „Leben. Anders. 2017“ zu sehen…  um Geschichten zu teilen …  und auch um „neue Räume erfahrbar zu machen“.  Es gibt nach der Ausstellungseröffnung ein kleines Fest u.a. mit „World-Wide-Women-Dancing“   …im Anschluss bis 18.00 Uhr
 INTERKULTURELLE PARTY für Mädchen und Frauen
 World-Wide-Women-Dancing
 Live-DJ*ing: [Balkan, Arabic, Persian, Ska, Indie]
 Die Frauen des FiA laden ein zum Tanzen. Ein Nachmittag für alle Frauen, die dazukommen möchten. Mit Kinderbetreuung. || Eintritt: 2,- Euro
  
  
  
 __________________________________________________________

Und was ist sonst so los im MiO?
Im MiO kannst du viele Mädchen kennenlernen. Natürlich auch die MiO-Teamerinnen, also die super netten und coolen Frauen, die im MiO arbeiten.

Kreative Sachen kannst du jeden Tag im MiO machen: Malen, Zeichnen, Traumfänger oder Schmuck basteln, Musik hören, tanzen, nähen, Schachteln falten, eine Lampe bauen oder anderes…

Bei den Hausaufgaben wird dir auch geholfen.
Und alle Mädchen, die noch nicht so gut deutsch sprechen, können es hier üben. Denn wenn man viel deutsch spricht – ganz ohne Stress, dann lernt man es ganz einfach.

Im MiO ist also jede Menge los. Und wenn dich etwas richtig interessiert oder du eine eigene Idee für ein kleines Projekt hast, dann kannst du die hier verwirklichen… mit Unterstützung von anderen Mädchen. Du musst sie nur für deine Idee begeistern.

MiO-Projekte waren z.B.:
Eine Foto-Ausstellung, riesengroße Wandbild-Collagen, ein eigenes Theaterstück wurde geschrieben und aufgeführt; eine MiO-Bank wurde gebaut aus Paletten (siehe das Bild). Es wurde ein Song geschrieben und gesungen ….

Und die gemeinsamen Ausflüge waren auch super:

  • zum Beispiel zum Bowling
  • in den Wild-Park oder den Zoo
  • und im Bundestag waren wir auch zusammen.

MiO_ds-(24a)